Alternative Medizin

Alternative Medizin bedeutet für mich, all die verschiedenen Stoffe mit einzubeziehen, die früher wie heute gern Hausmittel genannt werden, da sie für die Schulmedizin wirtschaftlich nicht relevant sind.

 

Das sind zum Beispiel: MMS, DMSO, kolloidales Silber oder Gold, effektive Microorganismen, Vitalpilze und Kräutermedizin zur begleitenden Anwendung bei schweren Erkrankungen wie Krebs, Autoimmunerkrankungen, Schmerzen, Allergien, organischen Beschwerden, offenen Beine etc.

Hier beziehe ich voll und ganz die Konfliktlösung, also die Lösung der krank machenden Ursache mit ein.  Diese liegt meist in unserem Emotionalkörper. Siehe Schamanische Psychosomatik und Psychotherapie.

Orthomolekulare Medizin

Orthomolekulare Medizin beinhaltet die grundlegende und volle Versorgung des Körpers mit Nährstoffen, Vitaminen, Mineralien, Spurenelementen und Aminosäuren. Grundbausteine eines gesunden Körpers aber auch Geistes. Depressionen z.B. setzen sich gern durch mangelnde Vitalenergie fest.

Ich arbeite begeistert mit einem Fachmann der anhand Ihres großen Blutbildes eine Menge gesundheitlicher Faktoren erschließt und die Einnahme Ihrer Vitalstoffe auf Ihr Blut abstimmt.
Er ist ausserdem ein Fachmann für Komplementäre Krebsmedizin.

Ich bin wirklich inspiriert von der Zusammenarbeit mit diesem Mediziner, Alchemisten und modernen Druiden. Bei Interesse gebe ich seinen Kontakt gern weiter.

Komplementäre Medizin

Hier berate ich Sie zu vielen Stoffen und Therapieformen aus der Komplementären Medizin, wie z.B. Amygdalin und Misteltherapie oder Hyperthermie, Sauerstofftherapie und vielem mehr. Gern teste ich für Sie aus, welche Heilstoffe oder Therapien besonders günstig für Sie sind.
Ausserdem gebe ich Ihnen gerne die Empfehlungen meiner Patienten und Kunden über Krankenhäuser, Ärzte und Therapeuten weiter, die besonders gut angekommen sind.