Körperarbeit

Der Körper ist ein wundervolles Werkzeug, um das eigene Verhalten zu befreien.

Alle Menschen bedienen sich der gleichen Körperhaltungen, um ihre Emotionen auszudrücken. Das Interessante ist, dass das auch umgekehrt funktioniert: Das heißt, dass wir in der Lage sind, durch Anpassungen der Körperposition in Gefühlswelten einzutreten, aber auch bewusst aus ihnen hinaus zu treten. 

 

Lernen Sie wie!

 

Jede unserer Emotions- und Gedankenketten spiegeln sich in bestimmten Körperhaltungen. Sagen wir, ich fühle mich ungerecht behandelt und bin zornig darüber. In der Regel reagieren Sie oder ich mit einer solchen oder ähnlichen Position: leicht nach vorn gebeugt und mit gerunzelter Stirn, den Blick starr, die Hände zu Fäusten oder knetend, die Atmung flach und kaum ein Gefühl für die Umwelt, der Solarplexus angespannt usw.

 Was Sie lernen, werden Sie immer weiter anwenden

und sogar an Ihre Liebsten weitergeben können.


Triggerpunkte

Eine weitere wirksame Therapieform ist das Vibrieren, Drücken und Halten von Triggerpunkten und Faszien, um alte Themen freizulegen und zu bearbeiten.

Ich habe eine eigene Technik entwickelt, mit der ich auch sehr erfolgreich und nachhaltig Schmerzpunkte behandeln kann. Allerdings reicht es oft nicht aus, den Körper zu befreien, sondern es gilt auch das Verhalten zu erkennen, welches sich bereits in körperlichen Prozessen spiegelt.


Der Körper: Energie - und Informationsspeicher

Eine weitere Methode der Körperarbeit ist das Ausstreichen von Energie und das Energetisieren des Körpers, das Meridianklopfen oder Klopfen bestimmter Informationsspeicher im Körperfeld.

Bestimmte Augen- und Atemübungen helfen dabei, eine sofortige Veränderung im eigenen Spannungsfeld herbeizuführen und somit eine Änderung in der eigenen Stimmung und Haltung.


Tanz

Für mich ist Körperarbeit auch ein Oberbegriff für den Ausdruck durch Tanz und Theater. Im Tanz finden unsere tiefsten Kräfte und Sehnsuchte und ursprüngliches Wissen ihren Ausdruck, wenn wir uns frei lassen. Eine ganz wundervolle Kollegin bietet Tanztherapien durch DanseVita. Wir planen noch dieses Jahr ein gemeinsames Seminar. Weitere Informationen bald hier!


 Körperarbeit und Energiekörperarbeit sind wahre Diamanten in der Therapie und im Bewusstwerdungsprozess

Kinder der neuen Zeit formulieren es so: TU SO ALS OB!

>> Amo - Der Weg ins Herz-Bewusst-Sein "Botschaften der Kinder"

 

 Also tu doch mal so als ob......

Stell Dir vor du bist ein weiser König

oder eine weise Königin, ....

Warte,...  stell es dir vor!

Stell dir jetzt noch vor,

dass du dich an deinem Volk erfreust

weil es blüht und Freude empfindet,

da alles im guten Fluss ist.

Du stehst da im letzten Sonnenlicht

und bist es zufrieden.

 

Spiel es ... geh in die Körperhaltung des Königs, der Königin  -  FÜHL ES.

Und diese Haltung plus Dankbarkeit sollten wir uns Selbst und unserem Körper grundlegend zukommen lassen. Solche körperliche Ausrichtungen bringen unser Immunsystem in Schwung.

 

Was unsere Erde braucht, sind Wesen, die sich wieder an das Wunder des Lebens erinnern und durch ihre innere Harmonie so viel zu äusserer Harmonie beitragen können. - Wie im Kleinen so im Großen. -  Jeder Einzelne zählt.