Schamanische Psychosomatik

Schamanische Psychosomatik oder

Psychoonkologie in schamanischer Tradition

(Ich bin keine psychosomatische Medizinerin oder Psychoonkologin, sondern arbeite nach den schamanischen Gestetzen der Einheit von Geist und Körper)

 

Das ist ein grosses Feld. Es gibt nichts, was voneinander getrennt ist. Nicht in der Welt der Energie und Bewusstheit. Wissen Sie bereits, dass wir alles mit erschaffen, was auf uns zukommt?

 

Wissen Sie, dass Geist Materie bewegt?

idw - Informationsdienst Wissenschaft:

Pressemitteilung "Beobachtung beeinflusst Wirklichkeit"

 

 Auch in unserem eigenen Körper:

Dr. Klaus Volkamer "Wissenschaftliche Abhandlungen"

Dieter Broers "Menschliche Emotion formt die Physikalische Realität"

 

 

Die Probleme und Krankheiten, die wir haben, basieren auf einigen Grundfaktoren.

Das sind zum Beispiel Umweltbelastungen, soziale oder wirtschaftliche Schwierigkeiten, die Ernährung, Atmung und Bewegung, unsere Gedanken und Emotionen, unsere persönliche Geschichte und über uns hinaus, die unserer Ahnen.

 

Wenn also ein Ereignis im Leben uns immer wieder emotional zusetzt und letztlich Schuldgefühle, Ängste, Zweifel, Minderwertigkeit, Aggressionen und einige andere Grundthemen triggert und wir aus der oder den Schleifen einfach nicht ausbrechen können, drückt es sich irgendwann in unserem Körper aus. Das zeigt sich in unserer Haltung, Vitalität, Stimmung, in den Organen und im Blutbild.

 

Energetisch gesehen ist es so, dass Ereignisse, die unsere Psyche nicht friedlich oder fließend prozessieren kann, in unserem Energiefeld verdichten und dort wie in einem abgeschlossenen Raum friedlich schlummern, bis ein Triggermoment geschieht.

Dann wird dieses Energiefeld sofort aktiviert und die emotionale Reaktion nur noch hier abgerufen. Diese eingeschlossene Energie benötigt eine neue Spur - eine Öffnung.

 

In der Physis produziert das Gehirn neue Synapsen, während wir lernen, von innen heraus eine Situation neu zu bewerten und uns frei zu ihr aufzustellen. Das kann dann den Druck von den Organen nehmen und  viel neue Vitalität schenken.

 

Es ist unglaublich spannend, wie sich im Laufe meiner praktischen Arbeit immer wieder ähnliche oder gleiche Grundkonflikte in Verbindung mit den gleichen Organen zeigen. Ich bin fasziniert über die Antworten oder Reaktionen unseres Körpers auf bestimmte Informationen. Schauen Sie auch hier: Schamanische Psychotherapie

 

Sind Sie willens, den Krieg gegen sich und Ihren Körper aufzugeben?